Wie man ein Makramee-Armband aus alten Kopfhörern bastelt

Wie man ein Makramee-Armband aus alten Kopfhörern bastelt


 

Fragen Sie sich, was Sie mit alten oder nicht funktionierenden Kopfhörern tun sollen? Hier ist eine kreative Möglichkeit, sie wiederzuverwenden und ein stilvolles Macrame-Armband zu weben! Es ist sehr einfach zu machen . Es ist sogar noch besser, wenn Sie Kopfhörer in hellen Farben haben. Sobald Sie die Technik verstanden haben, können Sie dieselbe Methode anwenden und andere Materialien wie Kordel, Stickgarn, Leder und Gummibänder verwenden, um das Armband herzustellen. Lass uns anfangen!

 

Was du brauchst:

 

     

  • Alte Kopfhörer;
  •  

  • Schere;
  •  

  • Bleistift.
  •  

 

Anweisungen :

 

     

  1. Schneiden Sie die Enden der Kopfhörer mit einer Schere ab.
  2.  

  3. Trennen Sie beide Drähte und binden Sie neben einander am Bleistift fest. Jetzt müssen Sie vier Fäden weben.
  4.  

  5. Führen Sie den linken Draht über die beiden mittleren Drähte und ziehen Sie ihn nach rechts.
  6.  

  7. Führen Sie den rechten Draht unter die beiden mittleren Drähte und ziehen Sie ihn nach links. Jetzt haben Sie den ersten Knoten des Knotens.
  8.  

  9. Wiederholen Sie die gleichen Flechtschritte wie in den Bildern , bis Sie die gewünschte Länge erreicht haben.
  10.  

  11. Binde einen großen Knoten am Ende des Armbands und entferne den Bleistift.
  12.  

  13. Binde es um dein Handgelenk und fertig ist dieses stylische Macrame-Kopfhörerarmband. Genießen!
  14.  

 

Sie können dem Armband auch einige Verzierungen wie Perlen hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Video-Tutorial.